luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 97

Thema: [gelöst] ThinkVantage Button unter Windows 8 über Registry neu belegen?

  1. #21
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Da sich der Themenersteller konstant um die Problemlösung kümmert, habe ich den Thread vorläufig sticky gesetzt.
    Dieses Thema sollte auf jeden Fall im Wiki ergänzt werden.
    Man kann damit wunderbar die portablen Programme (Calibre, Virtual Dub, portable FileZilla, portable Nero, Movie Maker 6, Lenovo Diagnostic etc) starten. Die gammeln bei mir im Ordner C:/Program Files portable/ herum, man belegt sie mit einem Key und kann sie so starten.

    Schön wäre, wenn dean-razorback für einen der Keys noch eine Anzeige schreiben würde, womit all die anderen belegt sind!

  2. #22
    Avatar von dean-razorback
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von yast2000 Beitrag anzeigen
    Schön wäre, wenn dean-razorback für einen der Keys noch eine Anzeige schreiben würde, womit all die anderen belegt sind!
    was meinst du mit Anzeige?

  3. #23
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von dean-razorback Beitrag anzeigen
    was meinst du mit Anzeige?
    Na ja, man drückt (Fn]+[F1], dann poppt eine Grafik oder ein Fenster oder eine Kachel auf, und dort steht bei [F2]-> VirtualDub.
    Wenn man loslässt, ist sie wieder weg; so etwas wie die virtuelle Tastatur, nur eben mit der Fn-Belegung:
    Das wäre doch absolut genial!

    Außerdem kann man die Original-Fn-Keys auch gleich noch angeben...; also wenn ich Lenovo wäre, würde ich Dir das abkaufen!
    Geändert von yast2000 (26.11.2012 um 22:56 Uhr)

  4. #24
    Avatar von dean-razorback
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    meinst du sowas ähnliches?

    anzeige.jpg

  5. #25
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von dean-razorback Beitrag anzeigen
    meinst du sowas ähnliches?

    anzeige.jpg
    Ja, etwa in der Art...

    Also, wenn das geht: Tastatur aufpoppen lassen und zeigen, was die Fn-Tasten tun. Im Grunde haben alle Laptop-Hersteller so ein Problem mit ihren Specials, die aber keiner benutzt, weil man es nicht erkennen oder verstehen kann. Für Dein Programm wäre es ideal.
    Geändert von yast2000 (26.11.2012 um 23:55 Uhr)

  6. #26
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von dean-razorback Beitrag anzeigen
    meinst du sowas ähnliches?

    anzeige.jpg
    Sie haben Possst!

  7. #27
    Avatar von dean-razorback
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Themenstarter

    [neue Version]

    hey,

    hier die Version 3 von ThinkPadHotkey.

    Es wurde ein kleiner Fehler ausgebessert und eine optionale Übersicht in einer Tastaturgrafik hinzugefügt (abhängig von einem weiteren Tool)

    overview.jpg

    Mirror: hier
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #28
    Avatar von dean-razorback
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    Das neue Tool heißt ThinkPadOverview und listet die registrierten Hotkeys auf. Wenn es im selben Verzeichnis mit ThinkPadHotkey liegt, erscheint hier der Button "Overview" und öffnet das ThinkPadOverview Tool im "keyboard"-Modus.

    Alternativ kann das Tool beispielsweise über eine *.bat Datei oder als Hotkey mit dem Parameter "keyboard" gestartet werden.

    Wird ThinkPadOverview ohne Parameter ausgeführt, zeigt die GUI eine Liste der registrierten Hotkeys an und bietet außerdem eine weitere Möglichkeit die registrierten Programme mit einem Klick (bzw. Touch) zu öffnen...

    thinkpadoverview.jpg

    Mirror: hier

    Viel Spaß damit!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #29
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.103
    Danke
    30
    Thanked 1.339 Times in 1.204 Posts
    Hammerhart - alleine schon deshalb ist man versucht, ein Tablet mit Windows 8 zu versehen
    Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  10. #30
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von dean-razorback Beitrag anzeigen
    Das neue Tool heißt ThinkPadOverview und listet die registrierten Hotkeys auf. Wenn es im selben Verzeichnis mit ThinkPadHotkey liegt, erscheint hier der Button "Overview" und öffnet das ThinkPadOverview Tool im "keyboard"-Modus.
    Alternativ kann das Tool beispielsweise über eine *.bat Datei oder als Hotkey mit dem Parameter "keyboard" gestartet werden.
    Wird ThinkPadOverview ohne Parameter ausgeführt, zeigt die GUI eine Liste der registrierten Hotkeys an und bietet außerdem eine weitere Möglichkeit die registrierten Programme mit einem Klick (bzw. Touch) zu öffnen...

    thinkpadoverview.jpg

    Mirror: hier

    Viel Spaß damit!
    Fantastisch! Dean-Razorback, ich verneige mich vor Dir! In meiner Familie unterschied man immer Leute, die "etwas draufhaben" und die "Problematischen"; zu Dir aber hätte man gesagt: "Du, der kann echt was! Der weiß nicht nur, was er will, er macht es dann auch!"

    Jetzt schaue ich es mir erst einmal in Ruhe an...

  11. #31
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zunächst einmal müsste eines der beiden Programme ein neues Icon bekommen. Ich habe jetzt zwei gleiche in der Taskbar.


    symbol.JPG
    Geändert von yast2000 (28.11.2012 um 12:48 Uhr)

  12. #32
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das zweite Problem: Wenn ich verschiedene Programme wie Word oder einen speziellen Calculator aufrufe, bekomme ich Fehlermeldungen, dass er die Parameter sowie verschiedene DLLs nicht laden kann. Wenn ich aber die Programme selbst anklicke oder eine Verknüpfung erstelle, startet er die Programme ganz normal. Offenbar startet der Fn-Launcher mit anderen Rechten im Ordner als der Benutzer: Wäre es nicht schlau, beim Start der Fn-Tasten die Möglichkeit mitzugeben, das Fn-gewählte Programm auch als Admin auszuführen? Eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen, wäre, automatisch eine Verknüpfung des zu startenden Programms zu erstellen und dann die Parameter aus der Verknüpfung einfach auszulesen.

    Das ist aber kein Problem des Hotkey-Programms, sondern eines von WINDOWS 8. Sobald man sich auf die Standardprogramme (ohne Parameter) und die Lenovo-Tools beschränkt, läuft es ganz wunderbar und ist eine echte Bereicherung. Muss also nicht gelöst werden; man kann die anderen Programme ganz locker in der Taskleiste ablegen.
    Geändert von yast2000 (28.11.2012 um 12:54 Uhr)

  13. #33
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Korrektur: Word läuft doch völlig problemlos, wenn man es aus dem neuprogrammierten Fenster heraus anklickt. Wenn man aber (bei mir direkt Fn-F9) drückt, bringt er eine Fehlermeldung.

    Unbenannt.JPG ___ Unbenannt 2.JPG
    Geändert von yast2000 (28.11.2012 um 13:24 Uhr)

  14. #34

    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    137
    Danke
    2
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    in meinem Post zur Win8 Kompatibilität habe ich unter "Lösungsansätze/Hilfen:" ein paar interessante Verknüpfungen vermerkt die helfen sollten die gewohnte Funktionalität der Fn-Tasten (mit ThinkPadHotkey) wiederherzustellen:
    http://thinkpad-forum.de/threads/147...=1#post1488433

  15. #35
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von spox Beitrag anzeigen
    in meinem Post zur Win8 Kompatibilität habe ich unter "Lösungsansätze/Hilfen:" ein paar interessante Verknüpfungen vermerkt die helfen sollten die gewohnte Funktionalität der Fn-Tasten (mit ThinkPadHotkey) wiederherzustellen:
    http://thinkpad-forum.de/threads/147...=1#post1488433
    Darum geht es hier aber nicht... Außerdem übersiehst Du, dass Microsoft viele "Erfindungen" von Lenovo mit einbaut, deshalb sind es WINDOWS-Hotkeys, aber eigentlich Lenovo-Hotkeys.

  16. #36
    Avatar von dean-razorback
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    zunächst mal haben alle meine Tools verschiedene Icons! wer zu blind ist den Unterschied der Icons zu erkennen sollte sich eine Brille zulegen oder seine Auflösung nicht so hoch stellen... (die Ähnlichkeit der Farbwahl ist absicht, da diese beiden Tools zusammengehören)

    also das es nicht funktioniert eine doc Datei zu öffnen ist ja wohl ganz logisch!
    Der Service (der durch ThinkPadHotkey im System verankert wird) wurde von Lenovo implementiert und signiert. Diese Implementierung habe ich aus dem Hotkey Treiber von Windows 7 extrahiert und in mein Tool integriert. Der Service ist in der Lage eine *.exe, *.bat oder auch *.cmd zu öffnen. Dabei ist es aber auch möglich Parameter zu übergeben...

    wenn z.B. Microsoft Word aufgerufen werden soll, muss die exe von Word ausgewählt werden:

    C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\WINWORD.EXE (für Office 2010 x64)
    als Parameter kann jetzt auch eine doc oder docx Datei (mit Pfad) übergeben werden, dann wird diese Datei direkt geöffnet.

    hotkey_word.jpg

    Wegen den Administrationsrechten: mich würde es total nerven, wenn ich über einen Hotkey oder auch über eine Tablet-Taste (x201t) ein Programm starte und dann erst mal die UAC-Abfrage kommt ob ich das auch zulassen will... Natürlich gibt es auch mal Programme die mit Administrationsrechten gestartet werden müssen... Aber ob die sich grade für ein Hotkey eignen ist fraglich

    Möglich ist es aber immer bei einer *.exe Datei > rechte Maustaste > Eigenschaften > Kompatibilität > Berechtigungsstufe > "Programm als Administrator ausführen" zu wählen und somit die UAC-Abfrage zu beim Programmstart zu erzwingen...

    Außerdem könnte man über eine *.bat Datei mit Tools wie ShellRunas von SysInternals bestimmte Rechte holen...
    Ab und zu könnte auch das Ändern der Zugriffsrechte des angemeldeten Benutzers auf ein bestimmtes Verzeichnis Probleme beim Öffnen beseitigen...

    es gibt so viele Möglichkeiten. Das muss nun wirklich nicht direkt in ThinkPadHotkey oder ThinkPadOverview umgesetzt werden... seid kreativ und probiert ein bisschen rum
    Geändert von dean-razorback (28.11.2012 um 15:43 Uhr) Grund: Bild hinzugefügt

  17. #37
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von dean-razorback Beitrag anzeigen
    ...Es gibt so viele Möglichkeiten. Das muss nun wirklich nicht direkt in ThinkPadHotkey oder ThinkPadOverview umgesetzt werden... seid kreativ und probiert ein bisschen rum
    Wir sind doch kreativ! Und ja, wir haben Dich lieb, dean-razorback!

    P.S. Die Fehlermeldung entstand, als ich Word 2007 öffnen wollte; aber nur mit dem Fn-Key, nicht über die Anzeige.

  18. #38
    Avatar von dean-razorback
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Themenstarter

    [neue Version]

    hey,

    hier die neue Version 4 von ThinkPadHotkey...

    hinzugefügt wurde die Option "ShortPath". Diese wandelt den Pfad zur Executable in einen Dos-Pfad (ShortPath) um... Dies ist u.a. für Microsoft Word notwending Leider nimmt Word immer dem Pfad des aufrufenden Programms (hier: Service) als CurrentPath und sucht somit in "C:\Windows\System32\..." nach einer doc Datei die dort natürlich nicht existiert... Vermutlich hängt dies auch damit zusammen, das dank "Program Files" und "Microsoft Office" Leerzeichen im Pfad vorkommen... Mit einem ShortPath lässt sich Microsoft Word (und co.) problemlos starten...

    Sollte sich also mal ein Programm mit ThinkPadHotkey nicht fehlerfrei registrieren lassen, kann die Option "ShortPath" aktiviert werden... Bei den meisten von mir getesteten Anwendungen ist dies jedoch nicht erforderlich...

    shortpath.jpg

    Mirror: hier
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  19. #39
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von dean-razorback Beitrag anzeigen
    hey,

    hier die neue Version 4 von ThinkPadHotkey... Sollte sich also mal ein Programm mit ThinkPadHotkey nicht fehlerfrei registrieren lassen, kann die Option "ShortPath" aktiviert werden... Bei den meisten von mir getesteten Anwendungen ist dies jedoch nicht erforderlich...
    Mirror: hier

    Ja, jetzt mit shortpath funzt es tatsächlich! Gute Arbeit!

    word.jpg


    Einige andere portable Programme wie VirtualDub, TotalCommander oder FileZilla portable lassen sich ebenfalls problemlos öffnen. Andere Programme wie mein Taschenrechner-Programm lassen sich aber per Hotkey auch mit Shortpath nicht öffnen, und zwar immer genau dann, wenn sie auf eine "config.ini" o.ä. in ihrem eigenen portablen Ordner zurückgreifen müssen. Da sie sich aber vom Desktop aus per Verknüpfung vernünftig öffnen lassen, scheint die "Verknüpfung an sich" irgend einen Parameter mitzubringen, die der Hotkey-Treiber nicht mit überträgt. Das wäre auch kein Problem, wenn der Fn-Hotkey neben *.exe auch Verknüpfungen a la *.lnk akzeptieren würde. Ist so etwas möglich?

    Oder kann man mit dem Hotkey-Treiber eine *.bat ansteuern, die den Pfad in das portable Programmverzeichnis navigiert und dort startet?
    Geändert von yast2000 (28.11.2012 um 18:02 Uhr)

  20. #40
    Avatar von dean-razorback
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    type.jpg

    eine bat-Datei kannst du natürlich auch starten... Falls dich das aufpoppende cmd Fenster dabei stört schau dir mal das ThinkPadBatch Tool aus meinen ThinkPadTools (siehe Signatur) an. Damit kannst du eine *.bat-Datei die den gleichen Namen wie die .exe-Datei trägt im SilentMode ausführen...

    Bei deiner Verknüpfung vom Desktop kannst du ja nachschauen ob ein Parameter übertragen wird... (rechte Maustaste auf Verknüpfung > Eigenschaften > Ziel). Evtl. kannst du deinem Taschenrechner-Programm ja den Pfad zur config.ini als Parameter übergeben... Wie heißt denn das Taschenrechner-Programm?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu