luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: OT: Fritz Box Konfiguration

  1. #1

    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    1.920
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    OT: Fritz Box Konfiguration

    Hab mal 'ne Frage zur FritzBox 7170.

    Wo kann man in der Fritz box einstellen, daß die Konfiguration der Box ausschließlich über LAN(also Kabel) erfolgen darf (also nicht über WLAN oder gar Telefon)???

    Kennwort selbst haben wir für die Fritz Box schon gesetzt - war zwar in der Box recht leicht zu finden aber ich frag mich echt warum das nicht mit in der Bedienanleitung steht.

    (hab die box selbst nicht hier stehen sondern soll jemandem am Telefon sagen wie er das zu machen hat. sich am telefon gemeinsam durch das ganze Menu zu klicken wäre etwas müßig - bei meinem siemens router nennt sich das glaub remote managment oder so).
    So, bin wieder erreichbar!
    Biete diverse T4x und R5x Teile[/color] ->Boards,GehäuseTeile, SXGA+ Display, CPU's, ..
    Biete diverse T20 T21 T22 T23 Teile

  2. #2
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    05.06.2005
    Beiträge
    4.829
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    RE: OT: Fritz Box Konfiguration

    MAC Filter setzen....- wer Zugriff auf den Router haben darf...

    wenn jemand per phone die Nummer #991*15901590* wählt, dann kann er sie in den Werkszustand zurück setzen....

  3. #3

    Registriert seit
    09.02.2007
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    RE: OT: Fritz Box Konfiguration

    aufjedenfall mal System ->netzwerkeinstellungen --> Änderungen der Sicherheitseinstellungen über UPnP gestatten abschalten.

    Aber ob die Änderungen über Wlan sperren kannst? hab bisher noch nix gefunden.

    Btw Welches Modell ist es denn?

  4. #4

    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    DK ist nicht weit
    Beiträge
    2.088
    Danke
    2
    Thanked 17 Times in 13 Posts

    RE: OT: Fritz Box Konfiguration

    Original von newt3
    [...] bei meinem siemens router nennt sich das glaub remote managment oder so).
    Habe meinen Siemens GS 515 zwar gerade ins Altersheim (=demnächst eBay) geschickt, aber "Remote Management" bedeutet IMO den Zugriff von außerhalb des privaten Netzwerks. Mit WLAN oder Kabel hat das erstmal nichts zu tun. Wüsste auch nicht, dass man bei Routern explizit die Konfiguration über WLAN verhindern kann. Wozu auch, wenn WPA-Verschlüsselung im Einsatz ist.

    Wenn sonst keiner was weiß: Hinreichend langes Passwort setzen und gut ist.


Ähnliche Themen

  1. Fritz!X USB, Fritz!Box SL und Speedport W 701V
    Von Bilbo Beutlin im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 14:46
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 08:03
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 23:49
  4. Fritz Box 7170 mit Fritz USB WLAN Stick
    Von frank.st im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 20:27
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 23:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu