luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 270

Thema: Tipps für "must-have"-Android-apps

  1. #21
    Avatar von kolja
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    D:\Hessen\Kassel
    Beiträge
    1.345
    Danke
    4
    Thanked 20 Times in 13 Posts
    was meinst du mit Übersicht im Hochmodus bei dem Mortplayer ?

    Volvo-Kolja
    Sie glauben vielleicht nicht, dass ich immer die richtige Entscheidung treffe.
    Aber sie vertrauen mir, weil sie wissen, dass ich es wieder ausbügele, wenn ich eine falsche Entscheidung getroffen habe. Linus Torvalds

  2. #22
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.984
    Danke
    41
    Thanked 236 Times in 177 Posts
    Zitat Zitat von Volvo-Berti Beitrag anzeigen
    TotalCommander gibts nur als beta...aber nur bis Ende März :/
    Daß es eine Beta ist, schrieb ich ja schon.
    Vor Ablauf wird aber entweder eine neue Beta nachgeschoben oder die finale Version kommt raus.
    Und der Autor hat in seinem Forum bereits klar gemacht, daß die Software im Gegensatz zur Windows-Version kostenlos bleiben wird.

  3. #23

    Registriert seit
    11.03.2006
    Ort
    in der lebenswertesten Stadt von D
    Beiträge
    1.752
    Danke
    53
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von kolja Beitrag anzeigen
    was meinst du mit Übersicht im Hochmodus bei dem Mortplayer ?

    Volvo-Kolja
    na, wenn ich das Fon senkrecht halte man kann das in den Einstellungen festlegen, welche Übersicht gezeigt wird im Hoch- oder Quermodus (letzteres evtl. bekannt als landscape)

    Zitat Zitat von moronoxyd Beitrag anzeigen
    Daß es eine Beta ist, schrieb ich ja schon.
    Vor Ablauf wird aber entweder eine neue Beta nachgeschoben oder die finale Version kommt raus.
    Und der Autor hat in seinem Forum bereits klar gemacht, daß die Software im Gegensatz zur Windows-Version kostenlos bleiben wird.
    die Windows-version ist auch kostenlos, man muss halt beim Programmstart eine Zahl drücken...
    schöne Grüße von Berti
    X220 4290-RM8, 8 GB RAM, 120 GB Samsung SSD, mit Sparkylinux 5.7, Kernel 5.x ....und als kleine Ergänzung TPT 10 2nd Gen, 4/64 GB, Win 10 prof. 64bit

  4. #24
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.984
    Danke
    41
    Thanked 236 Times in 177 Posts
    Zitat Zitat von Volvo-Berti Beitrag anzeigen
    die Windows-version ist auch kostenlos, man muss halt beim Programmstart eine Zahl drücken...
    Du verstehst das Prinzip von Shareware nicht.

  5. #25

    Registriert seit
    11.03.2006
    Ort
    in der lebenswertesten Stadt von D
    Beiträge
    1.752
    Danke
    53
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von moronoxyd Beitrag anzeigen
    Du verstehst das Prinzip von Shareware nicht.
    doch, wir haben auf meine Initiative vor ein paar Jahren Lizenzen gekauft bei unserer Abteilung für TotalCommander....weil man dafür eben zahlen sollte.

    ich könnte ja oben noch "" setzen um das Wort kostenlos.
    Geändert von Volvo-Berti (12.01.2012 um 20:36 Uhr)
    schöne Grüße von Berti
    X220 4290-RM8, 8 GB RAM, 120 GB Samsung SSD, mit Sparkylinux 5.7, Kernel 5.x ....und als kleine Ergänzung TPT 10 2nd Gen, 4/64 GB, Win 10 prof. 64bit

  6. #26

    Registriert seit
    11.03.2006
    Ort
    in der lebenswertesten Stadt von D
    Beiträge
    1.752
    Danke
    53
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    mal ein kurzes Zwischenresumee:

    Browser:
    Dolphin - bin ich nicht mit glücklich geworden, erschien mit irgendwie umständlich...liegt vielleicht an meinem Alter ?
    ich hab mir Opera installiert, das ist für mich der passende, glaub ich

    Multimedia:
    Winamp - der Klang ist damit schlechter als mit dem originären Musikspieler, der nämlich diverse Equalizer-optionen bietet.
    Mort player - find ich sehr umständlich, wenn man da zurück will in die oberste Ebene.

    Problem Videoplayer - ich habe vob-files auf meinem NAS, keiner der getesteten konnte die abspielen. Am TV via Twonky oder so auf dem T60 laufen die jedoch ohne Probleme.
    getestet habe ich MX videoplayer, Mobo player, arcMedia,

    hat noch jemand eine Idee, was die Ursache sein könnte?? auf dem iPhone wars kein Problem

    launcher:
    ich bin weder mit GoLauncher noch mit einem anderen klar gekommen. nach der Installation hab ich diverse tools, programme oder Widgets (oder wie immer man die nennen mag) nicht wieder gefunden oder dort gehabt, wo ich sie erwartet hätte....also lass ich das mit dem Kram erstmal.

    mail:
    K-9 nutze ich immer noch, gefällt mir gut. Allerdings muss man sich damit ein wenig auseinander setzen, so viele Einstellungen gibt es. Das "erschwert" die anfängliche Nutzung.

    hier hab ich noch eine Frage: mir wurde gestern angezeigt, dass das automatische Sync abgeschaltet war. Es ist jedoch definitiv eingeschaltet. somit konnte ich eine mail nicht senden.
    im K-9 selber gibt es ja keine Option dazu für das Versenden, jedenfalls habe ich keine gefunden.

    pdf:
    Adobe reader ist zwar ein wenig groß, aber der beste, den ich ausprobiert habe. hier passt einfach die Darstellung und die Handhabung.

    Systemproggies:
    ES Datei Explorer ist klasse. im Totalcommander hab ich die Option noch nicht gefunden, auf das Netzwerk zu kommen oder mein NAS.

    Kalender:
    ich teste neben dem aCalender den Business kalender lite. der bietet wahnsinnig viele Einstelloptionen, und ist bei der passenden Einstellung auch klasse.
    beide jedoch synchronisieren die Termine mit dem Exchange server oder google erst, wenn man manuell die Synchronisation auslöst.
    Gibt es da keine andere Möglichkeit oder muss ich irgendwo was entsprechend einstellen?

    vielen Dank schomma im voraus für eure Hilfen!
    schöne Grüße von Berti
    X220 4290-RM8, 8 GB RAM, 120 GB Samsung SSD, mit Sparkylinux 5.7, Kernel 5.x ....und als kleine Ergänzung TPT 10 2nd Gen, 4/64 GB, Win 10 prof. 64bit

  7. #27

    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    93
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Für TPT und Samsung SII

    Personal Informant - war schon auf dem IPhone mein Liebling
    Kaiten Mail - schnell, easy spam schnell zu löschen
    EzPDF - Gerade auf TPT ein Must have
    Quill - wie EzPDF
    ConnectBot - SSH
    Gh4a - Github prüfen.
    Funambol sync - Kontakte, Kalender und Tasks mit Linux, Android und Windows syncen.
    T420s, Intel 520 SSD 240GB (Ubuntu 16.04 LTS), Kinston SSD 120 GB (Windows 10), BayAkku, FHD Display
    Blackberry Priv

  8. #28

    Registriert seit
    11.03.2006
    Ort
    in der lebenswertesten Stadt von D
    Beiträge
    1.752
    Danke
    53
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mackie Beitrag anzeigen
    Für TPT und Samsung SII

    Personal Informant - war schon auf dem IPhone mein Liebling
    Kaiten Mail - schnell, easy spam schnell zu löschen
    EzPDF - Gerade auf TPT ein Must have
    Quill - wie EzPDF
    ConnectBot - SSH
    Gh4a - Github prüfen.
    Funambol sync - Kontakte, Kalender und Tasks mit Linux, Android und Windows syncen.
    Pocket Informant (so heisst es wohl nun) macht wirklich einen tollen Eindruck eines Kalenders.
    kaiten = nachfolger für K-9 brauche ich nicht. pdf reader hab ich ja schon
    syncen in der Datenwolke.....nee nee. wenn man mal kein Netz hat, steht man schnell blöd da.
    ConnectBot und Gh4a sagen mir nix von der Nutzung her, scheint mir eher für Eingriffe ins System zu sein, oder?
    schöne Grüße von Berti
    X220 4290-RM8, 8 GB RAM, 120 GB Samsung SSD, mit Sparkylinux 5.7, Kernel 5.x ....und als kleine Ergänzung TPT 10 2nd Gen, 4/64 GB, Win 10 prof. 64bit

  9. #29
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.984
    Danke
    41
    Thanked 236 Times in 177 Posts
    Zitat Zitat von Volvo-Berti Beitrag anzeigen
    hier hab ich noch eine Frage: mir wurde gestern angezeigt, dass das automatische Sync abgeschaltet war. Es ist jedoch definitiv eingeschaltet. somit konnte ich eine mail nicht senden.
    Automatic Sync ist eine Funktion, die vom Betriebssystem bereitgestellt wird.
    Schau in den Einstellungen von Android nach, ob es dort aktiviert ist.

  10. #30

    Registriert seit
    11.03.2006
    Ort
    in der lebenswertesten Stadt von D
    Beiträge
    1.752
    Danke
    53
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von moronoxyd Beitrag anzeigen
    Automatic Sync ist eine Funktion, die vom Betriebssystem bereitgestellt wird.
    Schau in den Einstellungen von Android nach, ob es dort aktiviert ist.
    ich sagte ja, das ich das eingeschaltet habe unter Einstellungen - Konten und Sync. was ich mich hier eher frage, ist, das nicht alle mailkonten hier auftauchen in den Konten. ist das zwingende Voraussetzung?
    jedenfalls wird mir die Einrichtung eines Kontos zB bei web.de oder so gar nicht abgeboten.
    schöne Grüße von Berti
    X220 4290-RM8, 8 GB RAM, 120 GB Samsung SSD, mit Sparkylinux 5.7, Kernel 5.x ....und als kleine Ergänzung TPT 10 2nd Gen, 4/64 GB, Win 10 prof. 64bit

  11. #31
    Avatar von crazyd
    Registriert seit
    01.12.2007
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.238
    Danke
    7
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Ein wirklich toller Video-Player ist "BSPlayer", vor allem spielt er auch Filme ab, die auf einem SMB-Share liegen!

  12. #32
    Avatar von Lpz3sn
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    3.207
    Danke
    11
    Thanked 80 Times in 73 Posts
    nene du musst in das konto reingehen und dort die einzelnen sync optionen ein ausschalten

    screenshot-1326566646406.png

  13. #33

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.203
    Danke
    100
    Thanked 22 Times in 20 Posts
    als erstes CM7 ist ein must have!
    - avast! Mobile (enthält Anti-Theft welches früher seperat gekauft werden musste)
    - LBE privacy Guard (wie schon erwähnt)
    - Maps
    - Meine Tracks (fürs Biken ganzen nett)
    - Milestone 2 Debounce (zumindest für MS2 User ;-)
    - MPE (Sync mit Outlook)
    - Navigon Select
    - Öffi
    - QR Droid
    - Root Explorer
    - Stau Mobil
    - Teamviewer
    - Titanium Backup Pro
    - Welches Netzt Pro
    - WhatsApp
    XPS15 CNX5512 | 15,6" FDH IPS matt | i7-6700HQ | 960 EVO 500GB | 16GB DDR4 RAM | Windows 10 Pro x64 | Synology 415+

  14. #34

    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Bad Säckingen
    Beiträge
    4.791
    Danke
    24
    Thanked 37 Times in 23 Posts
    Grad mal schnell eine Frage bezüglich des Rootens meines HTC Desires 2.3.3 Gingerbread.
    Geht das so wie unter 2.2 mit unrevoked? 2.3.3 war kein offizielles Update - musste Manuel aufgespielt werden

    Für alle mit root Rechten:

    Gemini App Manager (damit lassen sich Apps die sonst unter Telefon und unverschiebbar sind auf die SD Karte auslagern!)
    Apple | Macbook Pro 13" 2017 - i5 - 512GB - 4 Thunderbolt Ports - Touchbar

  15. #35
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    27.09.2010
    Ort
    Düsseldorf / Lippe
    Beiträge
    1.571
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Internet-Radio: gibt ja nicht nur Tunein (was ja eigentlich schon ein supertolles App ist), sondern auch radio.de.

    Beides gut, habe beides installiert, haben unterschiedliche Datenbanken. Mit einem von beiden bekommt man immer den Sende rein, den man haben möchte.

  16. #36
    Avatar von Lpz3sn
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    3.207
    Danke
    11
    Thanked 80 Times in 73 Posts
    Zitat Zitat von Adun Beitrag anzeigen
    Grad mal schnell eine Frage bezüglich des Rootens meines HTC Desires 2.3.3 Gingerbread.
    Geht das so wie unter 2.2 mit unrevoked? 2.3.3 war kein offizielles Update - musste Manuel aufgespielt werden

    Für alle mit root Rechten:

    Gemini App Manager (damit lassen sich Apps die sonst unter Telefon und unverschiebbar sind auf die SD Karte auslagern!)
    sd ist schlecht... dann gehen die meisten widgets nimmer...

    wenn du root hast und ein rom mit ext support, CM7 zB: ext partition anlegen und mit s2e (https://market.android.com/details?id=ru.krikun.s2e]simple2ext[/url]) auslagern... dann ist richtig platz auf dem desire was ja speichertechnisch eher spartanisch ist

  17. #37

    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Bad Säckingen
    Beiträge
    4.791
    Danke
    24
    Thanked 37 Times in 23 Posts
    Ja, wenn ich root habe, darum gehts ja. Mit 2.2 hatte ich root, jetzt mit 2.3.3 nicht mehr, habe es auch erst seit 2 wochen drauf. aber die App hört sich gut an, werd ich mal anschauen!
    SPeichertechnisch ist das Desire fürn popo....
    Apple | Macbook Pro 13" 2017 - i5 - 512GB - 4 Thunderbolt Ports - Touchbar

  18. #38
    Erklär-Bär
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    3.091
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zum Rooten vom HTC Desire gibt es m.E. nur eine richtig gut erklärende Seite:

    http://www.brutzelstube.de/

    Damit kann es wirklich jeder...
    X220
    iPad Air
    iPhone 6s



  19. #39
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.843
    Danke
    0
    Thanked 19 Times in 17 Posts
    Ich hoffe mal die Werbung ist gestattet:

    Für Spieler könnte das aktuelle HumbleBundle interessant sein:

    Edge
    Anomaly
    Osmos
    WorldOfGoo (allerdings muss man dann mindestens den Durchsnittspreis zahlen)

    Osmos und WorldOfGoo sind auf jeden Fall die derzeit mind. 5,20 USD Wert !! (zumal man ja auch gleich noch Win/Linux/Mac Versionen bekommt, und alle Versionen "beliebig" oft installieren kann => DRM Frei)

  20. #40

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.203
    Danke
    100
    Thanked 22 Times in 20 Posts
    dachte hier gings um apps und net um spiele
    XPS15 CNX5512 | 15,6" FDH IPS matt | i7-6700HQ | 960 EVO 500GB | 16GB DDR4 RAM | Windows 10 Pro x64 | Synology 415+

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic