luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 135

Thema: HowTo: Bootscreen ändern Kinderleicht (inkl. BIOS Update vom USB Stick)

  1. #21

    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    143
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Bekomme bei mir folgende Meldung.
    Logo.jpg

    Die loge.mod wurde aber trotzdem erstellt.
    Kann ich jetzt flashen oder lieber nicht?
    T61 15" QXGA, T60 15" UXGA, T530 im Verkauf

  2. #22
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.804
    Danke
    29
    Thanked 1.295 Times in 1.160 Posts
    Da steht es (Mitte Startbeitrag)
    Der Interessante Teil:
    Ab jetzt ist ein 32bit Windows Voraussetzung dass alles weitere funktioniert.
    Die cmd.exe öffnen. (Start cmd.exe eintippen und auf enter drücken).

    1. Jetzt in das Verzeichnis des USB Stick wechseln (in meinem Fall "e:")
    2. Die Datei "logo.bat" ausführen.

    Die Anschließende Fehlermeldung könnt ihr ignorieren (kommt nur daher dass die Datei logo.mod nicht vorhanden ist, die erstellt ihr damit aber grade, also alles normal )

    Edit:
    @Thomebau:
    Hast Du doch selbst geschrieben, dass die Meldung normal ist - Siehe Startbeitrag
    Geändert von Mornsgrans (03.09.2011 um 10:59 Uhr)
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #23
    Avatar von Thomebau
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.740
    Danke
    18
    Thanked 63 Times in 52 Posts
    Blog-Einträge
    3
    Themenstarter
    STOP

    Mach das nochmal neu.
    Die Fehlermeldung kenne ich noch nicht.

    EDIT: Aber eigentlich müsste es trotzdem funktionieren. Im Zweifelsfall hast du halt nochmal das Original Image drauf. Mach mal von vorne neu (entpacken, kopieren usw.)
    Dann neu logo.bat ausführen und wenn dann noch die selbe Fehlermeldung kommen sollte flashe mal einfach trotzdem.

    Bei meinem X61 war der Output von logo.bat auch deutlich kürzer und ohne den ganzen ROM Disk Kram. Da stand nur logo.mod wurde nicht gefunden und dann war es auch schon fertig. Hat dann beim flashen trotzdem geklappt.


    EDIT:
    DOCH NOCHMAL VON VORNE

    Die Fehlermeldung kommt daher dass den Image zu groß ist. (vom Speicherpatz her) das passt nachher nicht ins ROM.
    Du musst ein kleineres machen.
    Geändert von Thomebau (03.09.2011 um 11:06 Uhr)
    T23 T30 A31 X41 X61 T460 ThinkPad 8
    www.philippthome.de
    "Bite my shiny metal ass!"

  4. #24

    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    3.740
    Danke
    16
    Thanked 43 Times in 36 Posts
    Zitat Zitat von Thomebau Beitrag anzeigen
    STOP

    Mach das nochmal neu.
    Die Fehlermeldung kenne ich noch nicht.

    EDIT: Aber eigentlich müsste es trotzdem funktionieren. Im Zweifelsfall hast du halt nochmal das Original Image drauf. Mach mal von vorne neu (entpacken, kopieren usw.)
    Dann neu logo.bat ausführen und wenn dann noch die selbe Fehlermeldung kommen sollte flashe mal einfach trotzdem.

    Bei meinem X61 war der Output von logo.bat auch deutlich kürzer und ohne den ganzen ROM Disk Kram. Da stand nur logo.mod wurde nicht gefunden und dann war es auch schon fertig. Hat dann beim flashen trotzdem geklappt.
    Das war doch der Text aus deinem Beitrag? Also auch deine Fehlermeldung? :P

  5. #25
    Avatar von Thomebau
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.740
    Danke
    18
    Thanked 63 Times in 52 Posts
    Blog-Einträge
    3
    Themenstarter
    Ich beziehe mich auf den Error der untendrunter steht !!!


    Und die sagt eben dass das komprimierte logo.mod zu groß für den ROM ist. Das flashen könnte ungeahnte Folgen haben. Deshalb lieber ein kleineres Image machen und logo.bat neu ausführen.

    EDIT: Ich hoffe er hat es noch nicht geflasht...

    EDIT: Siehe hier:
    Logo.jpg
    Geändert von Thomebau (03.09.2011 um 11:09 Uhr)
    T23 T30 A31 X41 X61 T460 ThinkPad 8
    www.philippthome.de
    "Bite my shiny metal ass!"

  6. #26

    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    3.740
    Danke
    16
    Thanked 43 Times in 36 Posts
    aah, du beziehst dich auf punishers Beitrag. Den habe ich ganz übersehen :P

  7. #27
    Avatar von Thomebau
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.740
    Danke
    18
    Thanked 63 Times in 52 Posts
    Blog-Einträge
    3
    Themenstarter
    Puh, Gott sei dank: Er hat ne Fehlermeldung bekommen und das flashen abgebrochen...

    Hätte er es wie twistedmind empfiehlt gemacht und einen flash mit /u erzwungen wäre sein Board jetzt ein teurer Briefbeschwerer.
    T23 T30 A31 X41 X61 T460 ThinkPad 8
    www.philippthome.de
    "Bite my shiny metal ass!"

  8. #28

    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Thinkpadhausen
    Beiträge
    3.113
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    @Thome:

    SOME GUIDELINES FOR THESE IMAGES INCLUDE:

    1. THE COMPRESSED IMAGE FILE SIZE LIMITED TO 10KB.
    2. SIMPLE DESIGNS (THE IMAGE WILL BE COMPRESSED AND COMPLEX
    IMAGES DON'T COMPRESS WELL...)
    3. AN LENOVO LOGO IS USED BY DEFAULT, BUT A 16 COLOR 640x480
    WINDOWS .BMP FILE CAN BE USED INSTEAD.
    Klaus
    „Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“

  9. #29
    Avatar von Thomebau
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.740
    Danke
    18
    Thanked 63 Times in 52 Posts
    Blog-Einträge
    3
    Themenstarter
    Die Datei die nachher raus kommt hat unter 10Kb, aber mit dem .bmp muss man experimentieren bis man nach dem Komprimieren auf die richtige Größe kommt. Mit .bmps um 50kb hatte ich gute Erfahrungen, die passen meistens.
    T23 T30 A31 X41 X61 T460 ThinkPad 8
    www.philippthome.de
    "Bite my shiny metal ass!"

  10. #30

    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    741
    Danke
    5
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Thomebau Beitrag anzeigen
    Die Datei die nachher raus kommt hat unter 10Kb, aber mit dem .bmp muss man experimentieren bis man nach dem Komprimieren auf die richtige Größe kommt. Mit .bmps um 50kb hatte ich gute Erfahrungen, die passen meistens.
    wie oder wo kann man die komprimieren?

    edit: habs mit Gimp RL kodiert, das funktioniert ganz gut... aber das runterrechnen auf 16 Farben ist nicht so der Renner...
    Geändert von David (03.09.2011 um 14:18 Uhr)

  11. #31

    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Thinkpadhausen
    Beiträge
    3.113
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    @David: Sorry, ich habe deine Frage nicht verstanden... Frag nochmal, dann antworte ich so gut ich kann!

    Klaus
    „Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“

  12. #32

    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    741
    Danke
    5
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @twisted mind:

    Zitat Zitat von Thomebau Beitrag anzeigen
    Die Datei die nachher raus kommt hat unter 10Kb, aber mit dem .bmp muss man experimentieren bis man nach dem Komprimieren auf die richtige Größe kommt.
    Mein Frage lautete wie man eine Bitmap Datei komprimiert? Mit Paint hab ich keine Lösung gefunden, allerdings kann man mit Gimp ein Bitmap mit 16 Farben RL kodieren, was die Datei deutlich kleiner macht. Eine 640 x 480 Bitmap Datei wird bei mir bei Paint immer mit 150kb gespeichert egal wieviel auf dem Bild ist...

  13. #33
    Avatar von Thomebau
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.740
    Danke
    18
    Thanked 63 Times in 52 Posts
    Blog-Einträge
    3
    Themenstarter
    die logo.bat macht das alles für dich
    Die komprimiert das und speichert es in logo.mod

    Wie schafft ihr das so große bitmaps zu erzeugen ?
    Ihr sollt dafür nicht grade ganze Fotos nehmen

    EDIT: hab das komprimieren grade nochmal mit einem 150kb bmp getestet und das funktioniert ohne Probleme.
    Scheinbar kommt es neben der Größe auch noch drauf an dass große einfarbige Flächen da sind die sich gut komprimieren lassen.
    Geändert von Thomebau (03.09.2011 um 14:44 Uhr)
    T23 T30 A31 X41 X61 T460 ThinkPad 8
    www.philippthome.de
    "Bite my shiny metal ass!"

  14. #34

    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hey bin noch recht neu hier.
    Also es ist nicht möglich über ein 64bit System den Bootscreen so einfach zu ändern?
    Darf ich fragen, was ihr von dem Windows 7 Boot Updater haltet?
    Hab ein Thinkpad Edge E520

  15. #35

    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    741
    Danke
    5
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Thomebau Beitrag anzeigen
    EDIT: hab das komprimieren grade nochmal mit einem 150kb bmp getestet und das funktioniert ohne Probleme.
    Scheinbar kommt es neben der Größe auch noch drauf an dass große einfarbige Flächen da sind die sich gut komprimieren lassen.
    alles klar, danke für den Hinweis - probiert gleich aus...

  16. #36

    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Bad Säckingen
    Beiträge
    4.795
    Danke
    25
    Thanked 38 Times in 24 Posts
    Ich habe gerade keine einzige Maschine mit einem 32Bit System zur verfügung.... ist das wirklich so dringenmd überaus extrem wichtig? ^^
    Apple | Macbook Pro 13" 2017 - i5 - 512GB - 4 Thunderbolt Ports - Touchbar

  17. #37
    Avatar von Thomebau
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.740
    Danke
    18
    Thanked 63 Times in 52 Posts
    Blog-Einträge
    3
    Themenstarter
    Hey bin noch recht neu hier.
    Also es ist nicht möglich über ein 64bit System den Bootscreen so einfach zu ändern?
    Darf ich fragen, was ihr von dem Windows 7 Boot Updater haltet?
    Hab ein Thinkpad Edge E520
    1.siehe unten
    2.garnichts, damit änderst du nicht den Bootscreen des Thinkpads beim Laden des BIOS, sondern nur den von Windows beim starten... Sobald du Windows neu installierst ist das weg. Das hier ist eine Änderung des Logos das im ROM Chip des Bios zu finden ist und ein weitaus tieferer Eingriff in das System als die Startanimation von Windows zu ändern. Quasi "für die Ewigkeit" wenn man kein neues BIOS drauf macht und das überschreibt.


    Ich habe gerade keine einzige Maschine mit einem 32Bit System zur verfügung.... ist das wirklich so dringenmd überaus extrem wichtig? ^^
    Du kannst es ja gerne versuchen, aber du wirst eine Fehlermeldung bekommen dass die logo.bat unter deiner Windows Version nicht ausführbar ist
    T23 T30 A31 X41 X61 T460 ThinkPad 8
    www.philippthome.de
    "Bite my shiny metal ass!"

  18. #38

    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Bad Säckingen
    Beiträge
    4.795
    Danke
    25
    Thanked 38 Times in 24 Posts
    Falls noch jemand nach einem Bootscreen sucht:

    Apple | Macbook Pro 13" 2017 - i5 - 512GB - 4 Thunderbolt Ports - Touchbar

  19. #39

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.210
    Danke
    106
    Thanked 25 Times in 23 Posts
    Ok dann hier mal mein aktuelles
    Danke für die Vorlage!

    me.jpg

  20. #40
    Avatar von Thomebau
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.740
    Danke
    18
    Thanked 63 Times in 52 Posts
    Blog-Einträge
    3
    Themenstarter
    Du kannst auch noch das "www.thinkpad-forum.de" einbauen und deinen Nick auf den Kittel schreiben
    T23 T30 A31 X41 X61 T460 ThinkPad 8
    www.philippthome.de
    "Bite my shiny metal ass!"

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic