luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 72 von 72 ErsteErste ... 2262707172
Ergebnis 1.421 bis 1.437 von 1437

Thema: Der SSD Sammelthread: Die kleine Schnelle für Thinkpads

  1. #1421

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    568
    Danke
    195
    Thanked 54 Times in 52 Posts
    Crucial hat letzte Woche eine aktualisierte Firmware für die MX200 veröffentlicht.

    Release Date: 06/30/2016
    Reduced resume from DEVSLP time
    Improved drive error handling
    Improved random read performance for some workloads
    Improved Async Powerloss recovery
    Thermal Throttling may not engage, issue introduced in MU03
    Download

  2. Grund
    Sinnfrei und dient offensichtlich nur dem Post-Counter

  3. #1422
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    9.283
    Danke
    104
    Thanked 337 Times in 297 Posts
    Zitat Zitat von Ludolf1 Beitrag anzeigen
    SSDs sind ja mittlerweile so günstig und vor allem langlebiger geworden... Für einen schnellen PC ein MUSS
    Danke für den aussagekräftigen Post
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 32GB RAM | 1TB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - 700C - 600X - Transnote

  4. #1423

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    568
    Danke
    195
    Thanked 54 Times in 52 Posts
    Crucial hat vor zwei Wochen eine aktualisierte Firmware für die MX300 veröffentlicht.

    Release Date: 11/1/2016
    Improved large block SEQ read performance on 2TB drives
    Fixed potential command timeout when Thermal Throttling is active
    Improved drive error handling
    General stability improvements
    Download

  5. #1424

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    568
    Danke
    195
    Thanked 54 Times in 52 Posts
    Crucial hat letzte Woche eine aktualisierte Firmware für die MX300 veröffentlicht.

    Release Date: 5/16/2017
    Improved drive error handling
    Minor bug fixes
    Improved general reliability and stability
    Download

  6. #1425
    Moderator
    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.835
    Danke
    122
    Thanked 467 Times in 375 Posts
    Übrigens ist der Langzeittest der c't von SSDs zu Ende. Als letztes der 12 Exemplare hat die Samsung 850 Pro in 256GB aufgegeben. 1 Jahr 24/7 "Dauerbeschreiben", 9100 Terabyte. Ich hoffe mal, bald hören auch die letzten auf, häufig benutze Anwendungen/Daten oder die Auslagerungsdatei auf andere Laufwerke zu verschieben, um die SSD zu schonen
    T500 W520 T500 T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus ROG X570-I, Ryzen 3600X, 16GB 3200, 2TB SSD Homesrv: 194/130TB brt/net, AsRock Rack X470D4U, Ryzen 5 3600, 128GB RAM, 3xSSD, LTO: 4x LTO (4/5/6), 175TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  7. #1426

    Registriert seit
    08.03.2017
    Beiträge
    49
    Danke
    9
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Bei meiner aktuellen SSD handelt es sich um die THNSNC128GCSJ von Toshiba.

    Hier mal die aktuellen Werte von CrystalDiskMark 5:

    SSD.png

    Sind die Werte für diese Platte / das Alter i.O.? Das X200T kann ja so weit ich weiß (korrigiert mich da gerne) kann ja eh "nur" SATA 3 Gb/s, richtig?

    Kann ich da mit einer anderen, neuen SSD noch mehr raus holen?

    Wenn ja, welche? Dachte da so an 256 GB!

  8. #1427
    Moderator
    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.835
    Danke
    122
    Thanked 467 Times in 375 Posts
    Ja die Werte erscheinen mir OK, ohne dass ich die SSD jetzt aber genauer kenne.
    Eine aktuelle/neue SSD wäre schneller, aber vermutlich auf einem Level, auf dem man davon nichts merkt, lohnt sich also nicht, wenn die Größe für dich ausreicht.

    Soll aufgrund der Größe was neues her, ist wohl eine Samsung 850 EVO ein guter Kompromiss aktuell.
    T500 W520 T500 T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus ROG X570-I, Ryzen 3600X, 16GB 3200, 2TB SSD Homesrv: 194/130TB brt/net, AsRock Rack X470D4U, Ryzen 5 3600, 128GB RAM, 3xSSD, LTO: 4x LTO (4/5/6), 175TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  9. #1428

    Registriert seit
    08.03.2017
    Beiträge
    49
    Danke
    9
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Ja, ein wenig größer sollte es schon sein.

    Auf die EVO habe ich auch ein Auge geworfen, ist auch recht gut bewertet und im Preis "okay"

    Danke dir.

  10. #1429

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    568
    Danke
    195
    Thanked 54 Times in 52 Posts
    Crucial hat im September 2017 eine aktualisierte Firmware für die MX300 veröffentlicht.

    Release Date: 9/12/2017
    SMART Attribute 198 was not reset at start of each background scan
    Improved compatibility with Micron JMB394 RAID controller
    Improved drive error handling
    Disable APM
    General stability improvements
    Second source enablement
    Download

  11. #1430
    Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    2.593
    Danke
    26
    Thanked 39 Times in 37 Posts
    Ganz kurz eine Frage, ich möchte mir die 72 Seiten hier nicht durchlesen.
    Schaltet ihr die Defragmentierung in Win10 aus bei einer SSD oder eMMC oder nicht?
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  12. #1431

    Registriert seit
    01.02.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    326
    Danke
    13
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    Zitat Zitat von AndreasBloechl Beitrag anzeigen
    Schaltet ihr die Defragmentierung in Win10 aus bei einer SSD oder eMMC oder nicht?
    Soweit ich weiß, erkennt Windows 10 wenn ein Datenträger eine SSD ist, und schaltet die Defragmentierung gar nicht erst ein. Man sollte sie dann auch aus lassen, weil es ja keinen Sinn macht, eine SSD zu defragmentieren.

  13. #1432
    Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    2.593
    Danke
    26
    Thanked 39 Times in 37 Posts
    Ja aber das ist nicht die Standardeinstellung.
    Hier mal meine Settings wie es Lenovo ausgeliefert hat.
    Soll ich das so belassen?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  14. #1433

    Registriert seit
    01.02.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    326
    Danke
    13
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    Eine kurze Google-Suche hat ergeben, dass Windows 10 automatisch eine SSD als solche erkennt, und beim "Optimieren" keine Defragmentierung vornimmt, sondern andere Dinge, wie TRIM usw. prüft: https://www.heise.de/tipps-tricks/SS...ssd_optimieren

  15. #1434
    Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    2.593
    Danke
    26
    Thanked 39 Times in 37 Posts
    Ja aber ist das überhaupt diese Einstellung? Oder wird da ein anderer Dienst gestartet? Wird das auch zuverlässig erkannt?
    Ich lasse jetzt mal diese Einstellung wie ich gepostet habe.
    Geändert von AndreasBloechl (29.02.2020 um 12:34 Uhr)
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  16. #1435

    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    1.131
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Kingston KC2000 NVME M.2 1TB im Thinkpad T480.

  17. #1436

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    568
    Danke
    195
    Thanked 54 Times in 52 Posts
    Intel hat letzte Woche aktualisierte Firmwares für zahlreiche SSDs veröffentlicht.

    Release Notes

    Download

  18. #1437
    Moderator
    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.835
    Danke
    122
    Thanked 467 Times in 375 Posts
    danke, eingespielt
    T500 W520 T500 T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus ROG X570-I, Ryzen 3600X, 16GB 3200, 2TB SSD Homesrv: 194/130TB brt/net, AsRock Rack X470D4U, Ryzen 5 3600, 128GB RAM, 3xSSD, LTO: 4x LTO (4/5/6), 175TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook