luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44

Thema: Mein x201s hat ein Junges bekommen (eine Openpandora) - Hardwarediskussion

  1. #1
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.848
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 19 Posts

    Mein x201s hat ein Junges bekommen (eine Openpandora) - Hardwarediskussion

    Die Geburt hat zwar nicht so lange gedauert - knapp zwei Wochen - dafür aber die Tragezeit - vom 01.10.2008 bis zum 03.03.2011 und es ist ein Mädchen.

    Leider war sie schon vorgetauft : OpenPandora - ist sie nicht schön, wunder wunder schön:


    [attach=42018][/attach]

    [attach=42019][/attach]

    [attach=42020][/attach]

    Bloß ein bisschen schwerer als gedacht.

    Wer den stolzen/bekloppten Papa etwas fragen möchte, kann dies gerne tun

    EDIT:

    Eigentlich war dieser Thread dazu gedacht, eine Möglichkeit für Interessierte, Fragen zu stellen, zu schaffen. Also, wer eine Frage zum Gerät hat (hinsichtlich Fähigkeiten, Verarbeitung, etc) soll diese gerne stellen, auf Diskussionen möchte ich mich jetzt nicht mehr einlassen:

    Zur bessern Übersicht, kurz die wenigen echten Fragen:

    F: was haste denn letztlich für das gute stück gezahlt?
    A : Etwa 262 Euro (habe noch den Dev-Fund 1x mitbestellt)

    F: mal n bissl gestestet @ EMUs oder so was läuft ... wie is die geschwindigkeit? welches OS läuft genau drauf (war doch linux, ne ... welche kernel-version?)
    A:
    Hatte leider noch nicht soviel Zeit, was ich bis jetzt testen konnte:
    - Amiga mit P-UAE nicht so der bringer, aber UAE4ALL soll da um längen besser sein.
    - SNES - läuft Spitzenmäßig - Castelvania fühlt sich fast so wie früher an
    - NES - läuft ebenfalls aus dem Stand, Faxandu, Battle for Olympus - jetzt beginnt wieder die Zeit, wenn ich mich anfange zu ärgern, dass ich schon aus der Straßenbahn/Regionalbahn aussteigen muss )
    - Gameboy, wieder ohne Probleme, Datei auswählen Knöpfchen drücken, und freuen
    - n64 - Mario64 läuft so gut wie flüssig - habs aber auch nicht lange probiert, für 3D - Nintendo bin ich wohl zu alt
    - Sega Master System - siehe GB, NES, SNES
    - Playstation habe ich noch nicht zum laufen bekommen

    OS ist ein angepasstes Angström - Linux, Kernelversion kann ich dir jetzt nicht sagen, ist aber ein schon etwas älterer. In nicht allzu ferner Zukunft ist auch ein Update geplant, aber das dauert wohl noch ein bisschen.

    - als Oberflächen hat man ein eigen entwickeltes Menü oder XFCE4 zur Auswahl. An sich finde ich MiniMenu passender für das Gerät, aber leider kommt man um XFCE nicht komplett herum (z.B. WLAN - Verbindung konfigurieren), ein wechsel ist aber über ein vorbereitetes Script schnell und unkompliziert möglich

    F: ich dachte die Pandora wäre schon länger auf dem markt ?
    A:
    Ja Ja, die Pandora eine Geschichte voller Missverständnisse )
    Die ersten paar Geräte gingen schon irgendwann Ende 2009 in die Welt, dann gabs nochmal einen kleineren Schwung Mitte 2009, und danach war erstmal Asche (sogar im wahrsten Sinne des Wortes, mit dem isländischen Vulkan, dessen Namen mein Gedächtnisvermögen übersteigt). Zwischendurch gabs dann nochmal einen Schwung, aber seit Anfang 2011 geht es zwar langsam aber stetig weiter. Derzeit ist man guter Hoffnung bis Mitte März die ersten 4000 Geräte ausgeliefert zu haben.

    F: Wie ist denn die Bedienung im Vergleich zu den Originalkonsolen?
    Mein Problem mit Emulatoren von Konsolen ist immer, dass bei mir einfach nie das richtige Feeling aufkommt, wenn da nicht der passende Controller zu dran ist. Ich konnte auhc Leute nie verstehen, die Gameboy-Spiele am PC spielten, udn dann irgendwie die Tastatur benutzten.
    A:
    Es ist nicht so ganz wie beim Orginal, kommt aber recht nahe ran, einzig die "Action Buttons" (A,B,...) können mich nicht ganz überzeugen. Emulation am PC per Tastatur habe ich auch mal versucht, war aber absolut nix für mich.

    F: Bist Du vorher über die Lieferung informiert worden oder war's ein Überraschungspaket?
    A:
    Nö, habe einen Tag vorher die Versandmitteilung erhalten (BestNr. 2712)

    F: Der Thread hat mich neugierig gemacht. Wo bekommt man das denn her?
    A:
    Bezugsquelle www.openpandora.org. Derzeit kann man die aber nur Sofort kaufen, wenn man ordentlich was drauflegt, mit langer Wartzeit ist Sie aber auch nicht mehr so billig wie vorher.
    siehe auch http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=23&t=11796 (ist aber etwas unübersichtlich)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2

    Registriert seit
    23.06.2007
    Beiträge
    1.213
    Danke
    20
    Thanked 13 Times in 11 Posts
    coooool, du hast ne OpenPandora? ... was haste denn letztlich für das gute stück gezahlt? hat ja schon n "paar monate" auf sich warten lassen, ne xD ...

    mal n bissl gestestet @ EMUs oder so was läuft ... wie is die geschwindigkeit? welches OS läuft genau drauf (war doch linux, ne ... welche kernel-version?)

    T30: SXGA+ P4M-2.4 2G,320,UNav W2k3R2 | Z61t: WXGA+ C2D-T7600 4G,640,WWAN,Cam W2k8R2
    Sharp Zaurus MI-EX1:VGA-PDA PCMCIA 1G-CF SGI Indigo Indy Indigo2 Octane O2 VW320 Fuel
    <T420p: FHD i7-2860QM 16G,1Tm550 GOBI> Wishlist: IBM 235 (=??=)...or a Z302t = ^^

  3. #3
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.848
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von gaku','index.php?page=Thread&postID=1056335#post10 56335
    coooool, du hast ne OpenPandora? ... was haste denn letztlich für das gute stück gezahlt? hat ja schon n "paar monate" auf sich warten lassen, ne xD ...
    Etwa 262 Euro (habe noch den Dev-Fund 1x mitbestellt).
    Zitat Zitat von gaku','index.php?page=Thread&postID=1056335#post10 56335
    mal n bissl gestestet @ EMUs oder so was läuft ... wie is die geschwindigkeit? welches OS läuft genau drauf (war doch linux, ne ... welche kernel-version?)
    Hatte leider noch nicht soviel Zeit, was ich bis jetzt testen konnte:
    - Amiga mit P-UAE nicht so der bringer, aber UAE4ALL soll da um längen besser sein.
    - SNES - läuft Spitzenmäßig - Castelvania fühlt sich fast so wie früher an
    - NES - läuft ebenfalls aus dem Stand, Faxandu, Battle for Olympus - jetzt beginnt wieder die Zeit, wenn ich mich anfange zu ärgern, dass ich schon aus der Straßenbahn/Regionalbahn aussteigen muss )
    - Gameboy, wieder ohne Probleme, Datei auswählen Knöpfchen drücken, und freuen
    - n64 - Mario64 läuft so gut wie flüssig - habs aber auch nicht lange probiert, für 3D - Nintendo bin ich wohl zu alt
    - Sega Master System - siehe GB, NES, SNES
    - Playstation habe ich noch nicht zum laufen bekommen

    OS ist ein angepasstes Angström - Linux, Kernelversion kann ich dir jetzt nicht sagen, ist aber ein schon etwas älterer. In nicht allzu ferner Zukunft ist auch ein Update geplant, aber das dauert wohl noch ein bisschen.

    - als Oberflächen hat man ein eigen entwickeltes Menü oder XFCE4 zur Auswahl. An sich finde ich MiniMenu passender für das Gerät, aber leider kommt man um XFCE nicht komplett herum (z.B. WLAN - Verbindung konfigurieren), ein wechsel ist aber über ein vorbereitetes Script schnell und unkompliziert möglich

  4. #4

    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.549
    Danke
    8
    Thanked 8 Times in 7 Posts
    Du müsstest natürlich noch auf der rechten Ecke nen IBM-Aufkleber anbringen

  5. #5
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.848
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Pommbaer','index.php?page=Thread&postID=1056510#po st1056510
    ich dachte die Pandora wäre schon länger auf dem markt ? Habe vor längerer Zeit mal was darüber gelesen, aber bin mir jetzt erst bewusst, dass es da wohl um Prototypen ging und nicht um die Markteinführung.
    Ja Ja, die Pandora eine Geschichte voller Missverständnisse )
    Die ersten paar Geräte gingen schon irgendwann Ende 2009 in die Welt, dann gabs nochmal einen kleineren Schwung Mitte 2009, und danach war erstmal Asche (sogar im wahrsten Sinne des Wortes, mit dem isländischen Vulkan, dessen Namen mein Gedächtnisvermögen übersteigt). Zwischendurch gabs dann nochmal einen Schwung, aber seit Anfang 2011 geht es zwar langsam aber stetig weiter. Derzeit ist man guter Hoffnung bis Mitte März die ersten 4000 Geräte ausgeliefert zu haben.

    @Sahin
    Da hast du sicher recht, aber mir ist die Vielseitigkeit der Pandora trotzdem lieber, und günstiger ist auch - doppel :P

  6. #6

    Registriert seit
    22.10.2006
    Beiträge
    1.354
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Wie ist denn die Bedienung im Vergleich zu den Originalkonsolen?
    Mein Problem mit Emulatoren von Konsolen ist immer, dass bei mir einfach nie das richtige Feeling aufkommt, wenn da nicht der passende Controller zu dran ist. Ich konnte auhc Leute nie verstehen, die Gameboy-Spiele am PC spielten, udn dann irgendwie die Tastatur benutzten.

    Ah, ja: Glückwunsch. ;)

  7. #7
    Forums-Gebirge Avatar von Himalaya
    Registriert seit
    15.07.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    2.267
    Danke
    20
    Thanked 15 Times in 12 Posts
    Zitat Zitat von thatgui','index.php?page=Thread&postID=1056522#pos t1056522
    (sogar im wahrsten Sinne des Wortes, mit dem isländischen Vulkan, dessen Namen mein Gedächtnisvermögen übersteigt
    Der Eyjafjallajökull war das .

    Viel Spass mit dem "Nachwuchs"

  8. #8
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.848
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von schrank21','index.php?page=Thread&postID=1056527#p ost1056527
    Wie ist denn die Bedienung im Vergleich zu den Originalkonsolen?
    Mein Problem mit Emulatoren von Konsolen ist immer, dass bei mir einfach nie das richtige Feeling aufkommt, wenn da nicht der passende Controller zu dran ist. Ich konnte auhc Leute nie verstehen, die Gameboy-Spiele am PC spielten, udn dann irgendwie die Tastatur benutzten.
    Es ist nicht so ganz wie beim Orginal, kommt aber recht nahe ran, einzig die "Action Buttons" (A,B,...) können mich nicht ganz überzeugen. Emulation am PC per Tastatur habe ich auch mal versucht, war aber absolut nix für mich.

  9. #9
    Pastafari Avatar von ElGecko
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Im Mumintal bei Cattenom
    Beiträge
    1.160
    Danke
    11
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Neid. Pur. Hier.
    Na, dann dürfte meine ja auch bald eintrudeln. Bist Du vorher über die Lieferung informiert worden oder war's ein Überraschungspaket?
    Gibt es eigentlich ein Gegenteil zu Frühgeburt? Nachgeburt trifft es ja nicht ganz...
    Grüße aus dem Saargebiet,
    ElGecko
    Hier kommt mein Avatar her: xkcd (best thing on the 'net)

  10. #10

    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    2.324
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Der Thread hat mich neugierig gemacht. Wo bekommt man das denn her?
    “What we do for ourselves dies with us. What we do for others and the world remains and is immortal.” (Albert Pine)

    T61 UZ26CGE: T7250 2x 2,0 GHz, 2048 MB DDR2 SDRAM, Mtron Mobi 3500 32 GB, 14" 1024 x 768 Pixel (XGA TFT), Intel Graphics Media Accelerator X3100, Kubuntu 10.04 (Windows XP Pro in VM und auf USB-Platte)


    "I'm a physicist. I have a working knowledge of the entire universe and everything it contains."

  11. #11
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.848
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Themenstarter
    Nö, habe einen Tag vorher die Versandmitteilung erhalten (BestNr. 2712)

    Bezugsquelle www.openpandora.org. Derzeit kann man die aber nur Sofort kaufen, wenn man ordentlich was drauflegt, mit langer Wartzeit ist Sie aber auch nicht mehr so billig wie vorher.

  12. #12

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    8
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nettes Spielzeug mit hohem Geek Faktor. Für die Hardware etwas teuer, wenn man es mit aktuellen Smartphones o.ä. vergleicht, aber das liegt wohl an der geringen Auflage. Das Schöne für den technisch versierten Bastler ist natürlich die Möglichkeit nach Herzenslust zu modifizieren und zu experimentieren. Ich kann aber auch verstehen, wenn ein Consumer mit geringem technischen Wissen mit diesem Gerät nicht wirklich viel anfangen kann.

  13. #13

    Registriert seit
    16.12.2006
    Ort
    HH
    Beiträge
    1.995
    Danke
    0
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Es ist ja alles schön und gut was hier erzählt wird, man vergisst allerdings ein ganz wichtige Sache, wenn man den Ipod Touch oder ein "Touch"-Smartphone als ernsten Konkurenten von mobilen Spielekonsolen sieht. ich habe beides als Vergleich hier rumliegen, beide haben ihr Vor- und Nachteile. Schonmal ein RPG ala Avalon auf dem Ipod Touch gespielt? Ich sag nur eines: KRAMPF!! Nach ner halben Stunde tun einem die Finger weh. Es fehlt einem einfach das Feedback der richtigen Tasten. Der Touch ist natürlich sehr wohl ein tolles Gerät, auch in Bezug auf mobilem Gaming, allerdings müssen diese Spiele voll und ganz auf den Touchscreen und den Bewegungssensor ausgelegt sein. Dann ist dem Touch nichts mehr zu nehmen. Sobald aber wirklich ernstzunehmende komplexe Titel ins Spiel kommen, geht es dem Touch ganz übel. Aus dem Grunde besitze ich nach wir vor noch eine PSP, da es sich mit richtigen Tasten einfach besser spielen lässt. Ich kann den TS daher ganz gut verstehen, wenn er den Touch nicht als Alternative sieht. Und solange er die Titel spielt, die auch bei ihm Zuhause als Original vorliegen, zieht auch das Argument: "Illegal" nicht mehr. Wie vorhin schon geschrieben, beide Konzepte haben ihre Vor- und Nachteile und daher kommt es auf den Nutzer an, was er wirklich haben möchte. Zukünftige Mobile Spielekonsolen werden sowieso beide Konzepte verbinden und diese durch mobiles Internet weiter ausbauen, siehe Sonys NGP:
    Vierkern A9 Prozzi a 2 GHZ, 512 Mb Ram, Touchscreen, Gyroscope, Echte Playsi Tasten, Touchfeld, GPS, 3G-Modul.
    Thinkpads: L540 - I5 4300m, 16GB Ram, 256 GB SSD
    Tablets/Ultrabooks: HP X2 Elite 1011, Ipad Mini Retina, ASUS T100T
    Mobile: Huawei P8, Nintendo Switch, PSVita, GPD WIN

  14. #14

    Registriert seit
    05.04.2008
    Beiträge
    357
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    cooles teil. sind die eingabeteile so wertig wie sie auf dem ersten bild aussehen? sprich...dem gesamtpreis entsprechend gut?

  15. #15
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.848
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Pommbaer','index.php?page=Thread&postID=1056678#po st1056678
    Was kann die Pandora denn noch so ? Linux ist ja offen für alles.. Ersetzt die quasi auch noch teile vom Handy ( Email usw ) oder vom Netbook ? ( surfen bla bla bla )
    Durch die ARM - Plattform und die spezielle (Grafik) Hardware gibt es natürlich schon Limitierungen (z.B. "nur" 256 MB Ram) . Aber Portierungen sind prinzipiell kein Problem. Alles eine Frage des Aufwands. Solange keine Abhängigkeiten von komplexeren Bibliotheken (die es noch nicht für ARM gibt) vorhanden sind, und kein OpenGL (es wird nur OpenGL ES2 Unterstützung angeboten) eingesetzt wird, sollte einer Portierung nichts im Wege stehen. Es gibt einige Programme / Spiele, die direkte Ports sind. Für E-Mails gibt es derzeit Claws - Mail , als Browser hat man die Wahl aus u.a. Firefox 4, Fennec, Chromium, Lynx, .... Es wurden auch schon Ubuntu - ARM und Android drauf zum laufen gebracht, allerdings nur aus einem Spieltrieb heraus, aktive Projekte sind daraus bis jetzt nicht gewachsen.
    Zitat Zitat von bjoernse','index.php?page=Thread&postID=1056681#po st1056681
    cooles teil. sind die eingabeteile so wertig wie sie auf dem ersten bild aussehen? sprich...dem gesamtpreis entsprechend gut?
    Wertig ist vielleicht ein bisschen viel gesagt. Aber sie scheinen alle ihren Zweck bis jetzt gut zu erfüllen, und machen auch nicht den Eindruck, dass sie bald abfallen.Viele der OpenPandora Käufer sind leidenschaftliche (Retro)Spieler, und entsprechend werden auch die Eingabemöglichkeiten genutzt, bis jetzt habe ich aber noch nichts negatives mitbekommen (und die haben die Geräte zum Teil schon über ein Jahr).

  16. #16
    Avatar von darktrym
    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    1.130
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Sind die Controls nicht etwas ungünstig angebracht?

  17. #17
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.848
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Themenstarter
    Es geht ganz gut, wobei es für meine durchschnittlich großen Hände ein Tick zu klein zu sein scheint. Aber man kann alles gut erreichen ohne sich die Finger zu verrenken, oder versehentlich andere Eingabemöglichkeiten zu drücken. Wenn du die "Nubs" meinst, so geht das recht gut, da die Tastatur ja nach oben schmaler wird (was der Tastatur leider etwas potential nimmt).

  18. #18
    Moderator im Ruhestand Avatar von t42
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    An der Nahe
    Beiträge
    2.607
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Schönes Gerät, viel Spass
    "640K sollte genug für jedermann sein". (hat Bill Gates nie gesagt)

    T410 T410s T400s T400 T60p T60 mit LED IPS Display x32 x201 x200s 3x x100e 600x

  19. #19
    Avatar von darktrym
    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    1.130
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Ich meine dieses ständige "übergreifen" der Tastatur und relativ hoch scheint das Gerät auch noch zu sein.
    Gut, ich hab' nur kleine Kinderhände und bin nur den SMS-Controller gewöhnt.

  20. #20
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Waiblingen in BW
    Beiträge
    1.941
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    xd psx und alles andere läuft auf meinem milestone 2 via ps3 controler macht sogar richtig spaß

Ähnliche Themen

  1. t-mobile und mein Versuch noch ein iPhone 3GS zu bekommen
    Von Gary im Forum Kaufberatung Internet + Mobiltelefon
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 09:19
  2. Wo Kann ich eine Deutsche Tastatur vom X300 bekommen?????
    Von Leexi im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 14:18
  3. [X31] HILFE, bekommen mein X31 nicht mehr aus der Ultrabase!!
    Von Eckoman im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 19:01
  4. Mein X30 läuft wieder (und ich habe Windows installiert bekommen)
    Von alexk im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 17:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic